Die Tränke

Hit-Aktivstall Eiflerhof in Limbach

Die Doppeltränke ist so konzipiert, dass die Pferde immer frisches, aufbereitetes Regenwasser tringen können. Sie müssen nicht, wie bei gewöhnlichen Tränkbecken üblich, mit Ihren Nüstern oder Lippen auf Schläuche oder Tränk – Zungen drücken, damit Wasser nachläuft. Das Nachfüllen des Wassers wird über ein Gleichgewichtsprinzip gesteuert. Die Tränke ist bis – 30° C frostsicher.

Die Anordnung der Tränke innerhalb unseres Aktivstalls wurde so gewählt, dass die Pferde sich immer bewegen müssen, um zur Tränke zu kommen.

Wir fangen das Regenwasser auf und filtern es, so dass Trinkwasserqualität entsteht. Wenn zu wenig Niederschlag da ist, wird die Tränke automatisch mit Leitungswasser nachgespeisst.

Die Tränke auf dem Eiflerhof

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close